+49 7274 7024-70   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Monumentale Malerei für die Schulbibliothek - Zwischenstand

Die SchülerInnen gestalten ein Triptychon zum Thema „Wo bleibt der Mensch - zwischen Natur und Kultur?“. Es geht darum, sich mit den
Begrifflichkeiten auseinanderzusetzen, Assoziationen aus der eigenen Gedanken- und Lebenswelt zu finden und diese in einer gemeinschaftlichen Arbeit zwischen dem BK-Kurs13 von Frau Würth und Frau Danzi zu vereinen.

Gearbeitet wird mittels Collage einzelner Requisiten auf himmelblau. Von SchülerInnen für SchülerInnen gestaltet und unterstützt vom Freundeskreis des Goethe-Gymnasiums Germersheim soll das Werk immer in Bewegung bleiben, das heißt, dass es mit weiteren Kursen bearbeitet werden kann. Teile der Collage sollen ausgetauscht, ersetzt, überklebt werden und damit neue Aspekte, die die Zeit mit sich bringt, betont werden. So wie eine Bibliothek ständig dem Zeitgeist und dem Wandel unterliegt, soll sich das in dem Triptychon wiederholen. Gleichzeitig und gerade durch die Monumentalität und Diversität erzeugt es eine Vielschichtigkeit, die der Besonderheit des Ortes Bibliothek entspricht.

Simone Würth

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Do  7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr          7:15 - 13:30 Uhr    

 

© 2021 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.